Jahrgang 1960

Verheiratet, zwei Kinder
Studium der Philosophie
Ausbildung zum staatlich geprüften Masseur

KBT

  • 1991 Mitglied im DAKBT
  • Weiterbildung bei Christine Gräff, Martin Pfäfflin, Renate Schwarze, Markus Hochgerner, Heidi Lechler, Almuth Mezgolich und Prof. Dr. Helmuth Stolze
  • 1995 Zertifikatsinhaber in Konzentrativer Bewegungstherapie (KBT)
  • Mentor für Hospitation und Coleitung im DAKBT e.V.
  • 2006 Mitglied im ÖAKBT e.V.
  • 2008 - 2017 im Vorstand des DAKBT e.V.
  • 2012 Gastdozent im ÖAKBT e.V. und an der Donau-Universität-Krems (DUK)
  • Lehrbeauftragter und Supervisor für Konzentrative Bewegungstherapie im DAKBT e.V.
  • 2016 Dozent an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin (ASH)
  • 2018 freiwillige Qualifizierungsbescheinigung des DAKBT e.V.

Psychotherapie

2004 Psychotherapie (Heilpraktikergesetz)
2006 Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP)

Weiterbildungen

Zertifikat in Interpersoneller Psychotherapie (IPT) bei Dr. Elisabeth Schramm, Weiterbildungen in Atemtherapie, Progressiver Muskelentspannung nach Jacobsen (Seminarleiter), Dialektisch-Behavioraler Therapie (DBT), Verhaltenstherapie (VT), Qualitätsbeauftragter im Gesundheits- und Sozialwesen

berufliche Entwicklung

Seit 1988 Schussental-Klinik Aulendorf, Fachkrankenhaus und Rehabilitationsklinik für internistische Psychosomatik und Psychotherapie, Bereichsleiter KBT/IBT
Seit 2006 SINOVA Klinik Ravensburg, Akutkrankenhaus für psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Von 2007 bis 2010 Tagesklinik Ravensburg, Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Selbstständige Tätigkeit in freier Praxis und in der Weiterbildung

ehrenamtliche Tätigkeit

ehrenamtlicher Richter beim Landesarbeitsgericht Stuttgart
im Vorstand des DAKBT von 2008 bis 2017