Ich habe von 2012 bis 2020 gemeinsam mit Brigitte Eulenpesch drei 240-Stunden-Gruppen für die Weiterbildung in Konzentrativer Bewegungstherapie durchgeführt. Im Frühjahr 2022 werde ich mit Nina Freudenberg die nächste KBT-Weiterbildungsgruppe beginnen (Dauer bis Ende 2023). Bitte bereits jetzt anmelden.

Für KBT-Weiterbildungskandidat*innen biete ich eine Supervisionsgruppe mit meiner Kollegin Brigitte Eulenpesch in Neu-Ulm statt, aktuell sind alle Plätze vergeben. Wir nehmen für das 2. Halbjahr 2021 gerne schon jetzt Anmeldungen entgegen. Die KBT-Supervisionsgruppe findet im Herbst 2021 voraussichtlich wieder in Präsenz statt, falls erforderlich online.

Von 13. bis 16. Januar 2022 biete ich mit meiner Kollegin Sabine Wessendorf ein zusätzliches Seminar mit dem Titel "1, 2, 3 - Gruppen leiten lernen" im Kloster Heiligkreuztal an. Dort gibt es für KBT-Weiterbildungskandidat*innen die Möglichkeiten Stunden für die Weiterbildungsbausteine Co-Leitung und Beobachtung zu absolvieren. 

Im November 2020 habe ich im Rahmen der KBT-Weiterbildung ein Theorie-Praxis-Seminar "Die Gruppe ist mehr als die Summe ihrer Teilnehmer - Gruppendynamik und KBT" als Online-live-Seminar durchgeführt.  

KBT-Einzelsupervision ist jederzeit möglich.

Flyer_KBT-WB-Gruppe_2022-2023_final.pdf

KBT-Supervisionsgruppe_Ulm_2021.pdf

Flyer_Gruppen_leiten_lernen_01-22.pdf

 

 

Ich habe in den letzten Jahren im Rahmen der KBT-Weiterbildung zu folgenden Themen Theorie-Praxis- bzw. Methodik-Seminare durchgeführt:

- Aggression ("Ärger, Wut und Zorn - Was Aggression mit uns macht und wir mit Ihr")

- Bindung ("Bindung - Verbundenheit - Trennung") gemeinsam mit Clara Scheepers-Assmus und Sabine Wessendorf

- Gruppendynamik ("Die Gruppe ist mehr als die Summe der Teilnehmenden - Gruppendynamik und KBT")

- Sexualität ("Erregen, begehren, verlangen - Sexualität und KBT) gemeinsam mit Nina Freudenberg

 

Einmal im Jahr biete ich eine KBT-Selbsterfahrungsgruppe als Einzelveranstaltung an. Sie können KBT kennenlernen, bereits gemachte Erfahrungen festigen und vertiefen, Vorerfahrungsstunden für die KBT-Weiterbildung sammeln oder einfach Lust auf das Thema haben. 2021 biete ich am Sa/So, 25./26.09.2021 eine Selbsterfahrungsgruppe mit dem Titel an: "Die Werkstatt der Gefühle". Es sind noch Plätze frei, bitte bald anmelden.

KBT-Gruppe_Gefühle_25._und_26.09.2021.pdf

Ich habe in den letzten Jahren KBT-Gruppen und KBT-Seminare zu den Themen  Aggression "Ärger, Wut und Zorn - Was macht Aggression mit uns und wir mit ihr?", Selbstwert "Ich weiß, wer ich bin und was ich kann!", Grenzen "Grenzen setzen - aber richtig!" sowie Beziehungen "Können Sie Bindung? Wie Beziehungen besser gelingen" durchgeführt . Aktuell sind keine neuenTermine geplant, Sie können sich bei Interesse gerne an mich wenden. 

 

Ich biete in meiner Praxis Paartherapie an. Für nähere Informationen einfach Kontakt mit mir aufnehmen.